Um die Behandlungskosten für Sie so transparent wie möglich zu machen, möchte ich Ihnen hier einen Überblick über die zu erwartenden Kosten geben. Die von mir erbrachten diagnostischen und therapeutischen

Leistungen werden nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH 85) abgerechnet.

Davon abweichend berechne ich für:

die Erstanamnese/ Untersuchung, Beratung und Behandlung 80,- €

jede Folgebehandlung 60 - 80 € (je nach Aufwand)

Wie bezahle ich?

Bitte beachten Sie, dass das Honorar direkt im Anschluss an die Behandlung in bar (gegen Quittung) zu entrichten ist. Nur in Ausnahmefällen ist eine Überweisung möglich.

Werden die Behandlungskosten von der Versicherung erstattet?

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Therapiekosten i.d.R. leider nicht. In diesem Fall haben Sie aber die Möglichkeit die Behandlung als Selbstzahler in Anspruch zu nehmen.

Private Krankenversicherungen, Zusatzversicherungen und die Beihilfe übernehmen, je nach Versicherung und Vertrag, die Therapiekosten zu einem gewissen Teil oder auch in voller Höhe. In diesem Fall erstelle ich Ihnen gerne eine detaillierte Rechnung in Anlehnung an die GebüH. In den meisten Fällen werden die Kosten von der PKV in voller Höhe erstattet, es kann aber unter Umständen auch ein Eigenanteil anfallen.

Behandlungskosten